Halb Insel, ganz Idyll

Schon Horst Wolfram Geißler ließ den lieben Augustin auf der Ufermauer dösen. Das Museum Malhaus erinnert an diesen vergessenen Autor. Viel Platz findet dort auch Martin Walser, der seinem Geburtsort im Roman „Ein springender Brunnen“ ein Denkmal gesetzt hat.